FINE ART OF DOMINATION
Studio
http://www.fine-art-of-domination.de/studio.html

© 2017 FINE ART OF DOMINATION

Studio

Es erwarten Sie drei klassische Lederstudios.

Die Lederstudios sind bestückt mit ausgefallenen und auch einfach genialen Lederfesselungen, Qualitäts-Peitschen, schweren Ledermasken, Stahlfesselungen und diversen Erziehungs-Möbeln als Einzelanfertigungen.

Liebevoll im Detail eingerichtet sieht man sofort, dass hier SM großgeschrieben wird. Qualitätsmöbel der Firma Style Fetisch runden das Spielvergnügen ab.

Fine Art of Domination

Stahlstudio

Hier dominiert nicht nur die Herrin, sondern auch der Geruch des Leders ist betörend.
Die modernen Möbel von Style Fetisch verleihen der Atmosphäre etwas Beklemmendes und Auswegloses.

Gut durchdachte Fixierungsmöglichkeiten geben dem „armen“ Delinquenten keine Möglichkeit sich den angeordneten Behandlungen zu entziehen.

Ausstattung

  • Multifunktionsliege von Style Fetisch
  • Andreaskreuzvon Style Fetisch
  • Strafbock
  • CBT- Stahlpranger
  • Bodenpranger
  • Zwei Flaschenzüge an Laufschienen
  • Lederzwangsjacke

 

  • Diverse Leder Masken
  • Bondageseile
  • Leder Hängegestell
  • Diverse Peitschen und Rohrstöcke
  • Leder-Bodybag
  • Spike Slip und Spike BH


Fine Art of Domination - Metall - Leder Studio

Roter Salon

Ein sehr atmosphärisch weich gestalteter Raum mit roten Vorhängen und Stuck an der Decke erinnert eher an einen königlichen Empfangssalon.

Der devote Diener kann im roten Salon hingebungsvoll seine Herrin auf ihrem Throne bewundern und ihr zu Diensten sein.

 

Ausstattung

  • Strafbock
  • Fixierungsgestell
  • Leder-Hängesling
  • Lederschaukel
  • Domainthron
  • Hängekäfig

 

  • Peitschen und Rohrstöcke
  • Melkmaschine
  • 2 Flaschenzüge
  • Bondagerahmen
  • Sklavenstuhl
 

Kellergewölbe

Alles erinnert an den Tower of London: der enge Abstieg, die Kerzen an den Wänden, der beengte Kerker, genannt auch „das Loch“ und der Folterraum bestückt mit mittelalterlichen Gerätschaften.

Wenn es ganz still ist hört man das Schreien und Keuchen der Geknechteten im Hintergrund.

Ausstattung

  • Streckbank
  • Pranger
  • Strafbock
  • Käfig
  • Andreaskreuz

 

  • Storch
  • Stahlfesseln
  • Ketten
  • Sklavenstuhl
  • Diverse Peitschen und Rohrstöcke
 

 


Fine Art of Domination - Der Kerker

Specials

Special - Black Obsession

Black Obsession

Lady Sarafina und Daemona de Lucca

laden ein, zu ihrem gemeinsamen Spiel mit viel Lust, Gemeinheiten und kleinen Schikanen, die das Würzmittel eines jeden bizarren Erlebnisses sind. Ob im Studio, in der Klinik oder in unserem geliebten Latexbereich. Wir wollen uns da keine Grenzen setzten und uns vom spontanen Geschehen inspirieren lassen.

Wo unser Herz und unsere Phantasie höher schlägt ist: alles aus dem Latexbereich, Rollenspiele, Flagellation, Demütigungen.

Zeitlich: Mo-Fr von 14-18 Uhr möglich Tribut für eine Stunde:

Studio: 330 Euro, Klinik 330, Latex 350 Euro

Lady Nastasia`s Heavy Saturday- Spezial

Lady Nastasia`s Heavy Saturday- Spezial

Jeden zweiten Samstag möglich nach persönlicher Terminabsprache unter: 0152 132 182 68 Rubber Saturday Zeiten: 12 – 22 Uhr buchbar Dauer: 5 Stunden Spielzeit- Liegezeit 5 Stunden Preis: 1200 Euro Genießen sie ein Tages Erlebnis im Gummibereich mit Lady Nastasia.

Der ideale Wochenausklang für Sie um abzuschalten und in Lady Nastasias Latexwelt einzutauchen. Transformieren sie sich in ein laszives Gummipüppchen oder erleben sie das Gefühl des dick umschließenden, engen Materials, das sie zum hilflosen Latexspielzeug macht.

Einige Stichpunkte der Möglichkeiten um sie zu inspirieren: Mehrschichtiges

 

  • Latex Heavy Rubber Equipment wie Sack
  •  Kugel,
  • Vakuumbett,
  • Vakuumwürfel etc.
  • Verschlauchung
  • Atemkontrolle
  • Vakuum Maskentraining
  • Verstromung
  • Melkmaschine
  • Orgasmus Kontrolle
  •  mehrfaches Abmelken
  • Gummipuppentraining
  • Bondage

 

 

 

 

 

Specials

Milking Time

Eine Herausforderung für diejenigen die es wissen wollen. Das Gefühl der gnadenlosen Ents*mung von den Damen die im Studio anwesend sind. Damen die nur eines wollen: abmelken bis nichts mehr kommt!

Verschiedenen Maschinen der Zwangsents*mung werden angewendet um dieses Ziel zu erreichen. Vorzugsweise die Venus 2000, die neue Melkmaschine, Strom oder den Magic Wand. Gefesselt und entsaftet. Das ist das Motto.

Zeitdauer: 3 Stunden Preis 350 Euro